· 

Karneval der kleinen Strolche

Karneval der „Kleinen Strolche“ 2018

 

Wie jedes Jahr sind die „Kleinen Strolche“ auch richtige Karnevals Jecken. In der Halle von Sport Life hatten sich 18 Mädchen und Jungen um 11:00 Uhr eingefunden, die meisten sogar im Karnevals-Outfit. Eingeladen hatte der „Ober Strolch“ Stefan Wernitzki mit seinen Helfern Luis Tassani, Lukas Nolden und Michael Piotrasch.


Die vom Team vorbereiteten Spiele fanden alle super und waren fleißig bei der Sache. Bei zünftiger Karnevals Musik wurde Fangen gespielt, über eine liegende Leiter in vielen Variationen gehüpft, aber auch das Tennisspielen geübt. Am lustigsten war jedoch das Tanzen auf einer Zeitung. Jeder bekam eine doppelseitige Zeitung. Als alle auf dem Boden lagen, fing die Musik anzuspielen und jeder musste auf seiner Zeitung tanzen. Nach jeder Musikpause wurde die Zeitung einmal gefaltet. Wer sie verließ oder kaputt machte, musste ausscheiden. Lustig wurde es, als nur noch 10 x 10 cm auf dem Boden lagen. Bis 12:30 Uhr waren alle ununterbrochen beschäftigt und am Schluss auch richtig müde.

 

Bei Karnevals Schlager Untermalung gingen Eltern und Kinder fröhlich nach Hause.

 

Wolfgang Jähner