· 

Jecke Karnevalsparty im Tennisclub

Feiern – Tanzen – Schunkeln

 

Auch dieses Mal platzte das PSC – Clubhaus aus allen Nähten. Rund 150 bunt  und fantasievoll kostümierte Besucher waren gekommen, um einen jecken Abend zu erleben.


Für ein Dreigestirn hat sich in dieser Saison in Pulheim niemand gefunden und so feierte der Tennisclub auch ohne ein Pulheimer Dreigestirn eine stimmungsvolle Karnevalsfete. DJ Rheinfrank sorgte mit alten und neuen Karnevalssongs sofort für eine Riesenstimmung.

 

Gegen 21.30 Uhr gab es dann doch die angekündigte Überraschung des Abends.

Wir bekamen Besuch aus Stommeln. Tennisboss Wolfgang Warmuth begrüßte unter tosendem Applaus der Jecken das sympathische Stommelner Dreigestirn der“ Stommeler Buure“ mit Prinz Jan 1., Bauer Daniel und Jungfrau Renate.

Zusammengehalten wurde das Trifolium von Prinzenführer Karl-Heinz Wego, Fahrer Swen Schulze und fünf Pagen.

Mit Ihren Sessionslied“ Jetz jeit et rund,mir fiere Fastelovend jeck und bunt“  begeisterten Sie alle Gäste im Tennisclub. Zusätzlich konnte das Dreigestirn zum Schluss mit einer musikalischen Zugabe punkten, die alle Jecke mit Begeisterung und lang anhaltenden Applaus quittierten. Als Geschenk überreichte Prinz Jan 1 Wolfgang Warmuth den aktuellen Stommeler Sessionsorden!

 

Um 24.00 Uhr wurde unser aktives Tennismitglied Biggi Hofmann mit einem Geburtstagsständchen überrascht. Dazu gab es von Ihren Freunden Blümchen mit guten Wünschen für das neue Lebensjahr.

 

Es wurde bis in den frühen Morgenstunden ausgelassen geschunkelt, getanzt und gefeiert.

 

Dreimol vun Hätze Pullem Alaaf

Dreimol Tennisclub Alaaf

 

Rüdiger Richling

 

weitere Fotos unter Intern >