· 

Saisonabschlussturnier 2019

Saisonabschlussturnier 2019 –trotz kühler Witterung eine gelungene Veranstaltung

 

 

 

Am Samstag, 28. September fand auf unserer Anlage das traditionelle Saisonabschlussturnier statt, wie immer am Ende der Sommersaison. Die Wetterbedingungen waren nicht optimal, es war stark bewölkt, windig und es gab kurze schauerartige Regenfälle.

 

Dabei hatte sich doch der “harte Kern“ spielfreudiger Teilnehmer eingefunden.

 


Um 14.30 Uhr war es soweit, Sportwart Christoph Ostendorf zusammen mit Christa Römmling vom Sportausschuss begrüßte 36 Spielerinnen und Spieler, die dann auf 9 Plätzen Mixed nach “Englischem Muster“ spielten. Nach 45 Minuten gab es dann jeweils eine kurze Pause und es wurden die nächsten Mix-Paarungen ausgelost. Insgesamt gab es drei

 

harmonische , aber doch sportlich ambitionelle Tennisrunden mit unterschiedlichen Spiel-Paarungen.

 

Vor der letzten Runde wurden die neuen Clubmeister der Herren Doppel U 100 geehrt. Sieger: Riccardo und Norbert Gohr! Sie erhielten von Christoph unter großem Beifall der Spieler und Gäste Sekt und die entsprechenden Pokale.

 

Es war rundum ein gelungener Nachmittag, wenn auch nach den letzten Matches wieder der Regen einsetzte.

 

Christoph wies noch auf die am Abend geplante Saison-Abschlussparty hin. Zuständig für die Musik werden erstmals die Damen 30 sein!

 

 

 

Rüdiger Richling