Deutschland spielt Tennis - Tag der offenen Tür

Sonntag, 28. April 2019, ab 11:00 Uhr

 Nach dem Motto:“ der April macht was er will“. Die Prognose zum“ Tag der offenen Tür“ und“ Deutschland spielt Tennis“ war alles andere als gut. Gott sei Dank hatte der Wettergott ein Einsehen und die Regenwolken verzogen sich pünktlich um 11.00 Uhr zum Start in die Sommersaison. Unser Informationstag am Sonntag, den 28. April war sehr gut besucht.

 

 


Die beiden Sportwarte Christoph Ostendorf und Gabi Dralle-Voss sowie der gesamte Sportausschuss haben perfekte Arbeit in der Vorbereitung und Gestaltung der Veranstaltung geleistet und ein vielseitiges und attraktives Programm für alle Tennis  Interessierten zusammengestellt.Ein Infostand war erstmals auf der  rechten Seite der Terrasse aufgebaut und wurde sofort von potentiellen Neumitgliedern frequentiert. Der Sportausschuss hatte alle Hände voll zu tun, um allen Interessenten gerecht zu werden.Reges Treiben herrschte auf den Plätzen 1-5 beim Kleinfeld –Tennis der“ Kleinen Strolche“( Kinder ab 3 – 9 Jahren ). Hier kümmerten sich Stephan Wernitzki, Luca Sebastian, Julia Hildebrand, Tobi  Knipping und Luis Hamann um der kleinen Nachwuchs, der erste Erfahrungen mit Schläger und Ball sammeln konnte.Darüber hinaus gab es für alle Neueinsteiger unter der Anleitung unserer Trainer kostenloses Probetraining auf den verschiedenen Plätzen.

 

Auf Platz 1 konnte die Aufschlaggeschwindigkeit gemessen werden. Sieger mit einer Geschwindigkeit von 163 km wurde Stephan Wernitzki !Hannelore mit Ihrem Team sorgten bestens für das leibliche Wohl der Gäste.Ab 13.00 Uhr zeigten die beiden Spieler der 1. Herren : Michael Piotrasch und Stephan Wernitzki in einem Showmatch Spitzentennis. Die Zuschauer fanden das  Leistungsniveau sehr beeindruckend.Am Ende des Nachmittags konnte der Vorstand des PSC ein sehr erfolgreiches Fazit ziehen. So konnten 16 Erwachsene und 10 Jugendliche als neue Mitglieder gewonnen werden .Zum Schnupperkurs  haben sich weitere 8 Jugendliche angemeldet.Die Veranstaltung war eine schöne Werbung für den Tennissport.

 

Rüdiger Richling